Scrapbook Layout: Go See Do

Montag, 11. Mai 2015

Hallo Ihrs,

heute mal ein scrap-lift von Mercytiara. Ich habe die Idee in einem Ihrer Process videos gesehen und fand sie sehr schön. Wie das Bastler Leben so spielt, kommt es dann doch anders aber ich bin mit dem Endergebnis sehr zufrieden.
Die Farbkombination und der Stil sind auch schon so mehr meins.

Hey guys, 
today I am showing you a scrap-lift from one of Mercitiara's awesome layouts. I saw the idea in one of her Process videos. We all know how a scrappers life goes, and it turned out differently than I had anticipated, but I am very happy with it.
The color-scheme and style is very much me.

Scrapbook Layout: Go See Do

Der Odyssey Kit ist der erste Studio Calico Kit den ich versuche zu killen, und es ist unglaublich zu sehen wieviele Produkte in einem monatlichen Kit sind. Nach jedem Layout denke ich mit, ich müsste doch langsam mal am Ende angekommen sein, aber nein ... eins geht noch ;) Oder auch zwei, oder drei ...

Auf diesem Layout habe ich dann auch mal meine altbewährten Ali Studio Stempel verwenden können. In meinem Project Life Album stempele ich ja relativ viel, aber auf meinen traditionellen Layouts kommt das leider noch relativ selten vor.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

The Odyssey Kit is the first Studio Calico Kit I am trying to "kill" and it's unbeliveable how much product is in one single kit. Everytime I finish  a layout, I am sure it's done now, but no ... there's enough stuff for another layout ... or two ... or three.

On this layout I finally had a chance to use my old Ali Studio Stamps. I do stamp quite a bit in my Project Life Layouts, but not so much on my traditional layouts.

Have a great start into the new week!


Produkte/Products: Studio Calico "Odyssey Kit", Ali Studio by Technique Tuesday Stamp Set "PhotoLove"

Scrapbook Layout: Moppel

Donnerstag, 7. Mai 2015

Scrapbook Layout Moppel

Heute möchte ich Euch ein Layout zeigen, welches nicht so meinem eigentlichen Stil entspricht, aber ich finde die farbenfrohen LO's von Paige Evans immer so toll, das ich einmal etwas ähnliches ausprobieren wollte.

Wird aber glaube ich nicht mehr vorkommen :) Was war das für eine Fummelsarbeit! Ain't nobody got time for that! Schön finde ich es trotzdem, aber viel zu viel Arbeit. Wahnsinn wie leicht so was bei Paige immer aussieht.

Today I want to show you a layout, which doesn't really reflect my usual style, but I always love Paige Evans colorful and intricate layouts so I wanted to try something similar.

Won't happen again though :) What a nightmare to put together. Ain't nobody got time for that! I do think it turned out quite beautiful though, just way too much work. Kudos to Paige, who makes it look effortless.

Produkte/Products: Studio Calico - Odyssey Kit

Scrapbook Layout: Selfie Cutie

Dienstag, 5. Mai 2015

Heute möchte ich Euch noch das Layout zeigen, welches ich für die Studio Calico Message Board Challenge erstellt habe, die ich am Samstag dort moderiert habe.
Die Challenge Layer it up! rief dazu auf, dass man mindestens 5 verschiedene Layer auf der Seite unterbringt. Das war für mich nicht das Einfachste, ich mag es doch eher einfach.
Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden mit dem Layout.

Ich habe einiges von Shimelles aktueller Kollektion verbraucht, da es farblich perfekt zu J's Kleidung passte.

Today I am showing you a LO I prepared for the Studio Calico MB Challenge I hosted last weekend.
The "Layer it Up" challenge asked to use a minimum of 5 layers, and trust me ... I was challenged :)
But I am pretty happy with how the layout turned out.

I used a lot of paper scraps from Shimelles current collection, because it happened to match J's clothing.

Scrapbooking Layout: Selfie Cutie

Außerdem habe ich mir von Shimelle mal das "inken" der Ränder abgeschaut und war sehr begeistert von dem Effekt.

I also learned the inking of the edges trick from her process videos and I am very happy with the impact it makes for the page.

Scrapbooking Layout: Selfie Cutie

Neben Pattern Paper habe ich noch Label, Journaling Cards, Vellum, Wood Veneers und Die Cuts zum Layern verwendet. Mir kann wirklich keiner nachsagen, ich hätte es nicht versucht.

Other than Pattern Paper I used lables, journaling cards, vellum, wood veneers and die cuts to layer. Nobody can say I didn't try :D

Scrapbooking Layout: Selfie Cutie

Zum Abschluss noch ein wenig Farbe und diese gelben Resin Sterne aus irgendeinem der letzten Kits und voilà ... ein neues Layout.

As a finishing touch I added Mist and yellow Resin stars from one of the previous SC Kits and voilà ... a new layout.

Scrapbooking Layout: Selfie Cutie


#NSDSC 2015

Freitag, 1. Mai 2015

Am Samstag den zweiten Mai ist es wieder Zeit für #NSD oder auch 'National Scrapbook Day".
Ich freue mich Euch endlich mitteilen zu dürfen, dass ich einer der "Message Board Challenge Hosts" bei Studio Calico bin.

Neben dem Creative Team, werden wir im Forum jeweils eine weitere Challenge abhalten und auf den Boards zur Verfügung stehen und jede Menge Spass haben.

NSD bei SC ist immer ein richtiges Happening mit tollen Challenges, kreativen Vorschlägen und Gewinnspielen. Letztes Jahr habe ich 6 LO's am NSD geschafft, so inspiriert war ich.
Schau doch einfach mal vorbei. Was alles so stattfinden wird, erfährst Du hier.

Ich freue mich, dich dort zu sehen.




National Scrapbook-day is upon us tomorrow, Saturday May 2nd,  and the cat is out of the bag. 

I am super exited to be one of the Message Board Challenge hosts for the Studio Calico Community .

All of us, alongside the official Creative Team challenges, will post a challenge and hang out on the boards to get to know you better.

Check out the details here and come play along on Saturday. I can't wait to meet you.

Die magische Welt von Harry Potter in London

Donnerstag, 30. April 2015

Die magische Welt von Harry Potter in London
“There's always room for a story that can transport people to another place.” ― J.K. Rowling
Im Namen der Wahrheit und Gerechtigkeit gebe ich vorab zu, dass ich zu den wenigen Menschen meiner Generation gehöre, die Harry Potter nie gelesen haben. Ich weiß, das ist ein Skandal wie mir schon häufig gesagt wurde. Ich habe es versucht ... wirklich ... aber weiter als zur Mitte des zweiten Bandes habe ich es bisher nicht geschafft.

Die Filme habe ich jedoch alle im Kino gesehen und finde sie toll. Überhaupt finde ich die Harry Potter Welt fantastisch! Aber halt nicht so toll wie viele Andere.

Trotzdem wollte ich seit der Eröffnung immer mal in London die WB Studio Tour London "The Making of Harry Potter" besuchen und obwohl ich relativ häufig in London bin, oft beruflich,  manchmal privat, habe ich es nie geschafft. Letztes Jahr hat mir meine Freundin A. dann einen Gutschein für den Besuch zu Weihnachten geschenkt, wohl wissentlich das wir im März gemeinsam 4 Tage in London sein würden. Yay!

Geplant - getan, haben wir uns dann an einem Freitag im März 2015 auf den Weg nach Hogwarts gemacht und ich will Euch mal einen kleinen Einblick geben was es dort alles zu  sehen gibt.
Meines Erachtens lohnt sich der Ausflug wirklich und ich kann es Euch nur empfehlen.

“Don't let the muggles get you down.”
― J.K. Rowling, Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

Die WB Studios London liegen im Nordwesten Londons, recht weit außerhalb der Stadt. Vom Watford Junction Bahnhof kommt man aber mit dem unverkennbare Shuttle Bus in ca. 15 Minuten zu den Studios.

Die magische Welt von Harry Potter in London
The WB Shuttle Bus
An den Studios wird man direkt von den Schachfiguren begrüßt. Die Größe war wirklich beeindruckend und gibt einem schon bereits dort einen Eindruck mit welcher Treue zum Detail die Sets damals gebaut wurden und bis heute erhalten sind.
Die magische Welt von Harry Potter in London

Man kann die Eintrittskarten nur online vorbestellen, und Ihr solltet dies auch mindestens einige Wochen vorher machen, da die Besucherzahl täglich limitiert ist. Wir waren jedoch ca. 45min vor unserer gebuchten Zeit da und hatten Glück trotzdem Einlass gewährt zu bekommen.

Wir waren an einem Freitag dort und es war sehr gut besucht, jedoch nicht überfüllt. Das machte den Besuch noch um einiges angenehmer. Ich kann mir schon vorstellen, dass es wirklich eng wird, wenn die Hallen bis zur Kapazität gefüllt sind.

Die magische Welt von Harry Potter in London

Noch bevor man durch die Eingangstür geht sieht man schon das "Cupboard under the Stairs" ...

 2Die magische Welt von Harry Potter in LondonDie magische Welt von Harry Potter in London

... und die Magie beginnt.


Project Life - Week 15

Dienstag, 28. April 2015

Project Life - Week 15 by Stef Hallo Ihr lieben. Heute habe ich ein PL Layout für Euch. Gegensätzlich meiner normalen Dokumentation, habe ich in der Woche nur zwei Events festgehalten, anstatt das tägliche kommen und gehen.
Montag war ich bei der Taufe meines "Neffen" aka dem Sohn meiner ältesten Freundin und es war wunderschön. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter und die Kinder konnten draussen toben.

Hey guys, today I have another PL spread for your. Opposed to my general, daily documenting, I only documented two events that week. Monday we celebrated the Christening of my "nephew" (my best friends' son) and it was a beautiful day. We were so lucky with the weather so the kids had a fabulous time outside. 

Für das Album habe ich noch 2 Inlays in Münzhüllen gemacht, das ich aber nicht zeigen kann, da es hauptsächlich voll mit "Fremden" ist. Beim nächsten Mal :) Aber so Münzhüllen sind schon klasse, wenn man eine Vielzahl Fotos unterbringen möchte. Ich habe meine vor langer Zeit mal auf eBay für ganz kleines Geld erstanden. Sie sind leider daher nicht ganz so stylish, aber darüber kann ich gut hinwegsehen

For the first time I added coin protectors as extra pages. But since the pictures are mostly strangers children, I am going to only leave you with a sneak peak. But I must say coin protectors are a pretty awesome way to get more pictures into a layout. I bought mine a few years back on eBay, so they are not the most stylish, but I can ignore this for the convenience factor.

Project Life - Week 15 by Stef

Den zweiten Event den ich festgehalten habe war ein "indischer Abend". Wie haben indisch gekocht, was für mich absolutes Neuland war und dann "Mme Mallory und der Duft von Curry" geguckt. Den Film kann ich übrigens jedem nur ans Herz legen. Ich hatte ihn letztes Jahr im Kino gesehen und war völlig hin und weg. Ein toller Film. PS: WIE WUNDERSCHÖN IST DENN BITTE DAS WASHI AUS DEM LISSE STREET KIT?! Ich bin ja noch nie von Washi so begeistert.

The second "event" was an "indian evening", when my friends and I cooked an Indian Meal, which was a first for me and then we watched the movie "the 100 foot journey". I can only highly recommend the movie. I saw it at the theatre last year and just fell in love. It's such a fantastic film. Also, how perfect ist he Washi from the Lisse Street Kit? And I am not even usually a Washi kind of girl.

Project

So, ich muss zur Arbeit. Der Endspurt in meine letze Woche! Oh ha! Das ich das noch erleben darf. Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Okay, off to work. Last mad dash to the finish line as I start my final week at the current job. Adventures await. Have a great day! 


Produkte/Products: Studio Calico "Lisse Street" Kit (April 2015), Religious Easter Cards by Studio Calico
 
site design by designer blogs